English version

Mit Essen, dem Herzen des Ruhrgebiets, verbinden die meisten Leute Kohle, Stahl, Dreck, eben Ruhrpott.

Doch dieses Bild ist eindeutig falsch. Schauen Sie doch mal auf die Seiten der Stadt Essen oder des . Sie werden sehen, der Pott kocht, und er bietet sowohl landschaftlich reizvolle Gegenden als auch kulturelle und sportliche Höhepunkte. Der Himmel über der Ruhr ist blau.

Besuchen Sie das Museum Folkwang mit seinen sehenswerten Ausstellungen, den Münsterschatz oder andere Museen. Besuchen Sie die Essener Theater, die von Oper über Schauspiel, Musical, Kleinkunst und Variete alles zu bieten haben. Wandeln Sie durch die Zeche Zollverein, die mittlerweile unter anderem das Design-Zentrum beherbergt, und besichtigen Sie industrielle Bauhaus-Architektur in Reinkultur.

Oder wählen Sie Sportereignisse von der Tennis-Bundesliga (ETUF), über Handball-Bundesliga (Tusem) bis zur DEL (ESC Moskitos).

Besuchen Sie wassersportliche Großereignisse im Kanu, Rudern oder Segeln auf dem Baldeneysee oder spannen Sie auf einem Schiff der Weißen Flotte aus.

Und wenn Ihnen Essen nicht reicht, dann sind da noch die anderen Städte der Region, von Köln über Düsseldorf bis Dortmund.